Home

since Freitag, 30. November 2012

Michael Waitz

In Berlin haben wir den Künstler Michael Waitz besucht. Eindrucksvoll schildert er uns seine Gedanken und Werkzyklen.

Michael Waitz studierte von 1989 bis 1996 Malerei an der Hochschule der Künste Berlin bei Prof. Hirsig und Prof. Klaus Fußmann. 1996 wurde er zum Meisterschüler von Prof. Klaus Fußmann ernannt. Im selben Jahr arbeitete er als künstlerischer Assistent an der Hochschule für Bildende Künste Dresden.

Aktuelle Ausstellung – „Stranger than Evolution" von Michael Waitz 2011

Beschäftigt man sich mit der neueren Geschichte der Naturwissenschaften und deren Auswirkungen auf das Verstehen der Menschen über die Welt, ist man sofort in einem riesigen Kriegsfeld (von Schlacht möchte ich nicht reden) angelangt.

Die neuen Erkenntnisse der letzten Jahrzehnte sind Theorien in ihrem eigentlichen Sinne, also durch Prüfung bestätigte Annahmen, und ihre Ergebnisse sind unserem Verständnis der Welt und des Lebens zuwider, sie sind das Kriegsfeld, das sich in den weiten Wiesen unseres menschlichen Selbstverständnisses auftut. Quelle: Link Gallerie Tobias Schrade

Website Michael Waitz

Dieses Video ist urheberrechtlich geschützt ©2012 Steffen Rolla.